AOK Grundschul-Aktionstag Urbanschule Korb und SC Korb Abt. Volleyball

Ende Januar Anfang Februar fanden zum Ersten Mal die Kooperationstage zwischen der Abteilung Volleyball vom SC Korb und der Urbangrundschule Korb statt.
An drei unterschiedlichen Tagen wurden Drei -und Viertklässlern während ihres Sportunterrichts eine Doppelstunden Volleyball nähergebracht. Mit Spielen, Einführung in die Volleyballtechnik und spielerischen Training lernten die Kinder das Volleyballspielen kennen.
Mit zwei Trainerinnen und der Klassenlehrerin Frau Scheibe fingen die Kinder zum Kennenlernen und Aufwärmen mit Ballspielen an. Die Kinder legten schnell ihre Schüchternheit ab und wurden immer mutiger. Begeistert von den Volleyballübungen wollten sie gar nicht mehr aufhören. Die Zeit verging so schnell das beim Abschlussspiel über das Volleyballnetz Frau Scheibe es schwer hatte die Kinder vom Spielen zu unterbrechen.
Zum Abschluss erhielt jedes Kind eine Urkunde und ein Hausaufgabenheft.
Die AOK Grundschulaktionstage an der Urbanschule waren ein voller Erfolg und die Zusammenarbeit zwischen Schule und SC Korb Verein wurde dadurch bestärkt.
Wir Danken der AOK für ihre Unterstützung und die schönen Erlebnisse mit den Kindern.
Kim Julia Wauro und Carola Scheibe, SC Korb Abt. Volleyball und Grundschule Urban Korb

Recommended Posts